News

Top 10 Hersteller von Büromöbeln

Büroarbeitsplatz Schreibtisch

Top 10 Hersteller von Büromöbeln

Es gibt viele verschiedene Arten von Büromöbelherstellern, und dieser Artikel gibt Ihnen einen Einblick in einige der besten. In diesem Artikel wird auch behandelt, was Sie von jedem erwarten können. Sie erfahren mehr über die Geschichte und Gründung der einzelnen Hersteller und wie sie Ihnen helfen können, die richtigen Stücke für Ihren Raum zu finden. Dies sind nur einige der vielen Arten von Unternehmen, die es gibt. Es gibt auch viele verschiedene Möglichkeiten, um die besten Angebote zu erhalten, und wir werden ausführlich darüber sprechen.

Die HNI Corporation, gegründet in Muscatine, Iowa, ist nach Umsatz der fünftgrößte Büromöbelhersteller der Welt und beschäftigt neunhundertvierzig Mitarbeiter. Zu ihren Marken gehören La-Z-Boy und Allsteel. Sie haben auch ihren Hauptsitz in Muscatine, Iowa. Ein weiterer beliebter Name in Nordamerika ist La-Z-Boy, der für seine bequemen Polstermöbel bekannt ist. Sie beschäftigen über 900 Mitarbeiter und erwirtschaften einen Umsatz von über 1.52 Milliarden US-Dollar.

Okamura ist ein weiterer großer amerikanischer Möbelhersteller. TJX mit Sitz in Framingham, Massachusetts, produziert Industriemaschinen und Stahlmöbel. Ihre Produkte umfassen Workstations, Tische und anderes Zubehör. 9to5 Seating ist ein führender Hersteller von Bürositzen mit Sitz in Kalifornien und beschäftigt sich mit der Herstellung von Designer-Bürositzen. Alle der oben aufgeführten Top-10-Unternehmen sind in den USA ansässig. Es kann jedoch sein, dass Sie einige Unternehmen finden, die erstaunliche Produkte herstellen, die nirgendwo anders erhältlich sind.

Büroarbeitsplatz Schreibtisch

Büroarbeitsplatz Schreibtisch

Haworth ist ein amerikanisches Unternehmen, das 1857 gegründet wurde. Derzeit hat es rund 650 Händler weltweit und hat 75 Standorte auf der ganzen Welt. Sie sind einer der beliebtesten und innovativsten Hersteller von Objektmöbeln. Darüber hinaus sind sie auf modulare Möbel spezialisiert, sodass Sie leicht das perfekte Möbelstück für Ihren Arbeitsplatz finden können. Die modulare Möbellinie des Unternehmens umfasst eine Vielzahl verschiedener Stile und Optionen. Darüber hinaus bieten sie Finanzierungen und eine Vielzahl von Bürolösungen an.

Kimball wurde 1857 gegründet und ist ein bekanntes amerikanisches Unternehmen, das eine Vielzahl unterschiedlicher Büromöbel herstellt. Dieses Unternehmen hat sich auf Stühle und Schreibtische spezialisiert und war das erste Unternehmen, das eine breite Palette von Möbeln herstellte. Die Marke ist bekannt für ihre ergonomischen Bürostühle, die bei den Mitarbeitern sehr beliebt sind. Dieses Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Chicago. Die drei Geschäftsbereiche Yokohama, La-Z-Boy und A-Modern bilden die Mehrheit der Top-10-Möbelhersteller in den USA

Die 1857 in Muscatine, Iowa, gegründete HNI Corporation ist der fünftgrößte Büromöbelhersteller der Welt. Bei einem Umsatz von 5 Milliarden US-Dollar beschäftigt HNI über 2.20 Mitarbeiter. Die Flaggschiffmarke La-Z-Boy besteht aus drei Geschäftsbereichen und beschäftigt über 9400 Mitarbeiter. Wenn Sie auf dem Markt für Büromöbel sind, sollten Sie einige Dinge beachten.

Die HNI Corporation ist der fünftgrößte Büromöbelhersteller der Welt. Sie erzielten 3 einen Umsatz von über 2016 Milliarden US-Dollar. Das Unternehmen verfügt über zahlreiche Geschäftsbereiche und Standorte in den USA und Kanada. Der Hauptsitz des HNI befindet sich in Muscatine, Iowa. Auf dieser Liste sind mehrere Unternehmen aufgeführt, die es seit Jahrzehnten gibt. Sie alle betreiben mehrere Unternehmenseinheiten und jede von ihnen ist auf ihre Weise einzigartig. Diese Unternehmen werden auch für ihr Design und die Qualität ihrer Produkte hoch bewertet.

2020 war Steelcase der weltweit führende Hersteller von Büromöbeln. Sie erzielten Einnahmen von über 3.73 Milliarden US-Dollar. Die Zahlen wurden aus internen Schätzungen und aus den Geschäftsberichten der Gesellschaft abgeleitet. Alle Unternehmen in dieser Liste haben ihren Hauptsitz in den USA und vertreiben eine Vielzahl von Büroeinrichtungen. Die meisten dieser Unternehmen haben ihren Hauptsitz in den USA und sind damit führend auf dem Weltmarkt.

Okamura ist ein japanisches Unternehmen, das Stahlmöbel herstellt. Es verfügt über ein umfangreiches Netzwerk vertikal integrierter Hersteller und Zulieferer. Zu den Produkten gehören Schreibtische, Stühle, Tische und Ablagen. Abgerundet wird die Top-Ten-Rangliste der Büromöbelhersteller durch das 1857 gegründete Kimball. Der Name des Unternehmens setzt sich aus Kimball und Maxon zusammen. Jede Marke hat ihre spezifischen Stärken und alle produzieren eine Vielzahl unterschiedlicher Arten von Büromöbeln.